Vientiane: Die kleinste Hauptstadt Asiens

In diesem Gastartikel erzählt Carole Samirah Noor von ihren ganz persönlichen Erfahrungen auf ihrer Südostasienreise, die sie vor einigen Wochen von Nordthailand in die laotischen Hauptstadt Vientiane führte.   Ich habe den Artikel übersetzt, das englische Original befindet sich jeweils im unteren Absatz.   7 Uhr Morgens, ich sitze alleine im Café des Khon Kaen […]

Weiterlesen

Thailand Backpacking: Zu touristisch oder doch eine Reise wert?

Die traumhaften Strände, tropischen Dschungel, Reisfelder und Berge im kühlen Norden machen Thailand zu einem der beliebtesten Länder Südostasiens.   In diesem Artikel erfährst du alles über unseren Monat in Thailand, sowie Tipps und Routenvorschläge für deine eigene Reise.   Backpacking in Thailand Thailand ist absolut unkompliziert zu bereisen und eignet sich daher besonders für Backpacker-Neulinge. Fast alle […]

Weiterlesen

5 Gründe warum du Phuket nicht verpassen solltest

Phuket ist Thailands größte Insel und eine der beliebtesten Urlaubsziele des Landes. Hier findet sich alles was das Backpackerherz begehrt, vom Partyviertel Patong, über wunderschöne Tempel, bis hin zu traumhaften Stränden.   In diesem Artikel verrate ich dir fünf Gründe, warum Phuket eine Reise wert ist und gebe dir Tipps, was du auf der Insel machen kannst. […]

Weiterlesen

Jahresrückblick 2016: Der Beginn der großen Reise

Vier Länder, dreieinhalb Monate Reise, zwei Volunteerjobs und nur ein Ziel: Weiterreisen und den Traum leben.   In diesem Blogartikel möchte ich mit dir auf 2016 zurückschauen und dir einen kleinen Ausblick auf das Reisejahr 2017 geben.    Nachdem ich nun bereits dreieinhalb Monate in Südostasien unterwegs bin, vergesse ich manchmal, dass dieses Jahr nicht […]

Weiterlesen

Tourismus auf Koh Phi Phi: Fluch oder Segen?

Koh Phi Phi ist eine beliebte Inselkette Südthailands, die sich täglich Tausenden von Touristen erfreut. Doch genau das scheint auch das Problem Phi Phis zu sein, denn die Touristenmassen bedrohen die empfindliche Natur.   In diesem Artikel erzähle ich dir von den Problemen auf Koh Phi Phi und warum sich ein Besuch der Inseln dennoch lohnt.   Die […]

Weiterlesen

Wie du als Backpacker in Bangkok überlebst

Bangkok ist das laute und schillernde Herz Südostasiens und eine Stadt der Extreme. Ich verbrachte drei Tage in Thailands Hauptstadt, von denen die ich dir in diesem Artikel berichten möchte.   Bangkok ist nicht nur das politische, kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thailands, sondern auch eine der wichtigsten Großstädte in Asien, mit mehr als acht Millionen Einwohnern und einigen der besten […]

Weiterlesen

Wie ich mich in Chiang Mai verliebte

Chiang Mai ist das Zentrum Nordthailands und eine Stadt voller Sehenswürdigkeiten. Ich verliebte mich ganz unerwartet in sie, sodass aus ein paar geplanten Tagen Aufenthalt, fast anderthalb Wochen wurden.   Der Norden Thailands wird noch immer von Vielen auf ihrer Reise ausgelassen, obwohl er zu den schönsten Teilen des Landes gehört. Hier gibt es noch dichte Dschungel, […]

Weiterlesen

Auf den Spuren von Colonel Hathi im Dschungel

Elefanten symbolisieren im thailändischen Buddhismus Stärke, Weisheit und Glück. Ich durfte zwei Tage mit den sanften Dickhäutern im Dschungel verbringen, sie füttern, streicheln und baden.   In diesem Artikel möchte ich dir erklären, warum du auf Elefantenreiten verzichten solltest und empfehle dir stattdessen einige tierfreundliche Alternativen.   Der Dschungel Zusammen mit weiteren Backpackern sitzen wir auf der Tragfläche eines Jeeps […]

Weiterlesen

Eine klassische Tagestour nach Chiang Rai

Chiang Rai ist die nördlichste Provinz Thailands und bildet zusammen mit den Nachbarländern Myanmar und Laos, das goldene Länderdreieck.   Chiang Rai ist etwa 730 km von Bangkok entfernt und am einfachsten aus Chiang Mai zu erreichen. Wir entschieden uns für einen Tagestrip nach Chiang Rai, von dem ich dir in diesem Blogartikel erzählen möchte. Außerdem berichte ich […]

Weiterlesen

Monk Talk: Das Gespräch mit einem buddhistischen Mönch

Im Tempel Wat Chedi Luang in Chiang Mai, haben Besucher die Möglichkeit, sich mit einem der 300 Mönche des Tempels zu unterhalten.   Wir sprachen mit einem jungen Mönch über den Buddhismus, über das Leben, über Reisen, Träume, Ziele und die viele Touristen, die jedes Jahr nach Thailand kommen. Ein Gespräch, an das ich mich noch lange […]

Weiterlesen

Backpacking in Kambodscha: Das Land der Überraschungen

Kambodscha wird oftmals nur mit den berühmten Tempelanlagen Angkor Wats assoziiert, dass das Land aber noch so viel mehr zu bieten hat, von wilden Dschungeln, bewegenden Museen, die sich mit der traurigen Geschichte des Landes befassen, idyllischen Inseln und den seltenen Flussdelfinen des Mekong Deltas, ist oftmals gar nicht bekannt. Aber genau dafür gibt es […]

Weiterlesen

Auf der Suche nach den Irrawaddy-Delfinen in Kratie

Kratie ist eine besonders beschauliche Stadt im Herzen Kambodschas, direkt am Mekong Delta gelegen. Hier geht es weniger hektisch zu als im Rest des Landes und viele Reisende wählen Kratie als ruhigen Zwischenstopp vor einer Weiterreise ins benachbarte Laos. Ich besuchte Kratie vorallen Dingen wegen der bedrohten Süßwasserdelfine, von denen es im Mekong heute nur […]

Weiterlesen

Koh Rong Samloem: Abseits des üblichen Backpackerpfads

Kambodscha wird üblicherweise mit Tempeln, saftig-grünen Reisfeldern und den auf Wasserbüffel reitenden Kindern assoziiert. Doch das Land am Mekong Delta hat noch eine ganz andere Seite, bestehend aus weißen Sandstränden, versteckten Dschungeln, sowie artenreichen Schnorchel- und Tauchparadiesen. Koh Rong Samloem ist eine Insel vor der Küste Sihanoukvilles, die so langsam immer mehr in den Fokus […]

Weiterlesen

Angkor Wat: Das Wahrzeichen Kambodschas

Angkor ist als größter Tempelkomplex der Welt, die wohl wichtigste Sehenswürdigkeit Kambodschas. Er ziert nicht nur Flaggen, Geldscheine und unzählige Postkarten, er zieht jährlich auch über zwei Millionen Touristen in das Land am Mekong Delta. Reiseinformationen Kaum ein Ort hat die Auszeichnung als UNESCO-Weltkulturerbe so sehr verdient, wie die Steintempelruinen von Angkor. Die Anlage umfasst […]

Weiterlesen

Arbeiten auf einer kambodschanischen Pferderanch

Drei Wochen habe ich während meiner achtmonatigen Asienreise als Voluntär auf der Liberty Ranch in Otres Village nahe Sihanoukville gearbeitet, einer Ranch mit fünfzehn Pferden. Die Zeit dort war sehr lehrreich, ich durfte mich als Teil eines ansonsten rein kambodschanischen Teams, um die Pflege und das Training der Pferde kümmern und begleitete Ausritte mit Gästen. […]

Weiterlesen

Warum eine Weltreise?

Warum mache ich eine Weltreise? Was erhoffe ich mir von ihr? Und was sind eigentlich meine Träume und Ziele? Dies und vieles mehr, möchte ich dir in diesem Blogartikel beantworten.   Die Entscheidung FSJ, Au-Pair und Auslandspraktika sind tolle Dinge, die man nach dem Abitur machen kann und es ist nicht so, als ob ich […]

Weiterlesen

Reiseapotheke für die Weltreise: Tipps, Kosten und Erfahrungen

Die Reiseapotheke einer Weltreise ist etwas, wobei es viele gerne übertreiben. Für jeden möglichen Fall gewappnet sein, ist hier die Divise. Meine Reiseapotheke dagegen ist klein, aber fein.   In diesem Artikel zeige ich dir anhand meiner Reiseapotheke, welche Medikamente du auf deiner Weltreise mit dir führen solltest, welche eher sinnlos sind und was ich nun, im Nachhinein, noch […]

Weiterlesen